Vita

Dr. Kaya Köklü

Mitgliedschaften: Mitglied der ALAI Deutschland e.V. (ehem. Generalsekretär von 2011 – 2017), der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechts­schutz und Urheber­recht (GRUR) und der Deutsch-Türkischen Juristen­vereinigung (DTJV).

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Türkisch

Bisherige Lehraufträge: Koc University Istanbul (2017); Ludwig-Maximilians-Universität München (seit 2011); Bucerius Law School Hamburg (seit 2014)

Umfangreiche Auslandserfahrung durch Ausbildung, Vortrags­veranstaltungen und Mandats- sowie Lehr­tätigkeiten in den USA, der Türkei, Japan, China, Taiwan, Argentinien, Jordanien, Russland und vielen weiteren Ländern.

 

Seit 2018 Rechtsanwalt bei TIGGES Rechtsanwälte in München / Düsseldorf

Seit August 2010 selbstständiger Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz in München, seit 2016 zusätzlich mit eigener Niederlassung in Düsseldorf

Seit März 2010 UDRP Schiedsrichter für internationale Domainnamenstreitigkeiten bei der World Intellectual Property Organisation (WIPO) in Genf

Seit 2009 zugelassen als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Seit 2006 zugelassen als Rechtsanwalt

2013 - 2018 Of Counsel bei SGP Rechtsanwälte in München

2010 – 2016 Wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb in München

2010 – 2011 Partner bei Tigges Rechtsanwälte in Düsseldorf

2006 – 2010 Rechtsanwalt bei Simmons & Simmons in Düsseldorf

2005 Promotion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bei Prof. Dr. Jan Busche zum Thema: „Das türkische Patentrecht aus Sicht des deutschen und europäischen Rechts“

Dr. Kaya Köklü, Rechtsanwalt
Dr. Kaya Köklü, Rechtsanwalt © 2018
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Info
OK